JUGENDFEUERWEHR

Wer

sind

wir?

Wir sind die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner von morgen!

Mit zurzeit fast 30 Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 18 Jahren, sowohl Jungen als auch Mädchen, ist die Jugendfeuerwehr Roetgen so groß und vielfältig, wie noch nie.

 

Was

machen

wir?

Wir üben, spielen und haben Spaß!

Im zweiwöchentlichen Rhythmus treffen wir uns mittwochs von 17 bis 19 Uhr, abwechselnd in Roetgen und in Rott.

Während im Winter durch Mitglieder der Einsatzabteilung Theorieunterricht von den Feuerwehrdienstvorschriften bis hin zur Ersten Hilfe erteilt wird, können wir im Sommer das theoretische Wissen in der Praxis anwenden und vertiefen. Hierfür werden Übungen, sowohl im Bereich der Brandbekämpfung als auch der technischen Hilfeleistung, an verschiedensten Orten in unserem Gemeindegebiet geplant und durchgeführt.

Bei all dem Lernen und Üben kommt natürlich auch der Spaß nicht zu kurz:
Wir gehen gemeinsam wandern oder eislaufen und veranstalten Spieleabende. Im Rahmen des jährlich stattfindenden „Berufsfeuerwehrtag“ quartieren wir uns für 24 Stunden in einem unserer Gerätehäuser ein, kochen und spielen gemeinsam und werden bei Tag und bei Nacht zu Übungseinsätzen alarmiert.

Bereits seit vielen Jahren wird in den Herbstferien eine gemeinsame Fahrt an die niederländische Küste organisiert.

Darüber hinaus repräsentieren wir gemeinsam mit der Einsatz- und Ehrenabteilung die gesamte Feuerwehr Roetgen auf Veranstaltungen und zu verschiedensten Anlässen.

Neugierig

geworden?

Dann komm vorbei oder kontaktiere uns!

Wenn du Mitglied unserer Jugendfeuerwehr werden möchtest, dir die Jugendfeuerwehr erst einmal anschauen möchtest oder du sonst Fragen zur Jugendfeuerwehr hast, dann komm gerne vorbei oder kontaktiere uns unter jugendfeuerwehr@feuerwehr-roetgen.de